Unser Schulserver "IServ" regelt die Zugriffsrechte auf die Schulcomputer und das Schulnetzwerk und ist zugleich eine umfangreiche Kommunikations- und Datenplattform für Schülerinnen und Schüler als auch für die Lehrkräfte. Jede Schülerin und jeder Schüler bekommt eine Benutzerkennung und ein Passwort, mit dem sie/er sich auf jedem Rechner der Schule, aber auch von zuhause aus auf www.obslangen.net einloggen kann.
Auf dem IDesk, der Startseite stehen dann verschiedene Funktionen zur Verfügung. So bekommt jede Schülerin und jeder Schüler von uns eine persönliche eMail-Adresse, zudem können Dateien auf dem Server abgelegt werden, auf die derjenige/diejenige dann von jedem Internetfähigen Recher aus zugreifen kann. Ein USB-Stick o.ä. ist also nicht mehr notwendig.

Ausserdem kann über IServ auf den Schulkalender zugegriffen werden, sodass man keinen Termin mehr verpasst. Teilweise schreiben auch schon Lehrkräfte die Termine für Klassenarbeiten in diesen Kalender.